Advent, Advent, in der Firma ein Lichtlein brennt

12.12.2016 15:29:17

Meine Lieben,

die Adventszeit beginnt, dass sieht man auch an der Dekoration bei uns im Büro. Auch in der Schule sieht alles gut aus, die Schularbeiten nehmen ein Ende und sind  positiv ausgefallen. Somit sollten sich die Noten auch dementsprechend gut auf meinem Zeugnis machen! Ich bin jetzt schon über 1 Jahr bei Zellner beschäftigt und habe viel Erfahrung gesammelt. Ich habe mich für den Personaldienstleistungsberuf damals entschieden, weil für mich der Kontakt mit Menschen sehr wichtig ist. Ich übernehme schon viel Verantwortung in meiner Ausbildung. Der Job macht unheimlich Spaß, ist abwechslungsreich und deshalb kann ich sagen: Ich habe das gefunden, was ich machen will." Wir bieten vielen Bewerber in gewerblichen, technischen und kaufmännischen Berufen einen sicheren Arbeitsplatz und das ist auch das interessante daran. Ich lerne nicht nur von langjährigen Kollegen etwas, sondern kann durch die Vielfalt mehreren Kandidaten den passenden Job finden. Ebenfalls habe ich meinen Sitzplatz oft gewechselt, sodass ich hier und da hinein schnuppern konnte. Personaldienstleister sind ständig auf der Suche nach Personal. Zu meinen Aufgabe gehört es deshalb, Stellenausschreibungen zu erstellen, neue Kunden zu akquirieren und mit Menschen zusammenarbeiten. Ich lerne ein  Feingefühl zu entwickeln und wie man mit den Leuten umgeht. Ganz aktuell: Unsere neue Facebook Seite, mit allen Infos und aktuellen Fotos von Zellner Personal Lösungen. Wir würden uns sehr über ein „Gefällt mir“ freuen! Somit seit ihr immer über Neuigkeiten informiert. Auch freue ich mich schon sehr auf die interne Weihnachtsfeier, mit gutem Essen und entspannten Unterhaltungen – fern von der Arbeit – mit meinen Kollegen.

Bis dahin, alles Liebe.

Eure Lisa

Zurück